Entfernung über GPS
ab PLZ

Clarissa (1941)

Mehr

Liebesdrama im Bankmilieu. Clarissa von Reckwitz trägt einen aristokratischen Namen, ist aber nur eine kleine Bankangestellte. Als sie in die Schummelei eines Kollegen hineingezogen wird, wird die Lage bald kompliziert.

Details

Originaltitel: Clarissa
D 1941, 87 min
Genre: Liebesfilm
Regie: Gerhard Lamprecht
Drehbuch: Ela Elborg, Georg C. Klaren
Darsteller: Sybille Schmitz, Gustav Fröhlich, Gustav Diessl
FSK: 12
Kinostart: 26.12.1940

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.