Entfernung über GPS
ab PLZ

Ciske! Ein Kind braucht Liebe

Erzählt die Geschichte des verwahrlosten Jungen Ciske, der in seinem Leben noch nie etwas Gutes erlebt hat. Nach einem Streit mit der Mutter, bei dem Ciske sie mit einem Messer so schwer verletzt, dass sie stirbt, kommt Ciske in eine Erziehungsanstalt.

Mehr

Erzählt die Geschichte des verwahrlosten Jungen Ciske, der in seinem Leben noch nie etwas Gutes erlebt hat. Sein Vater hat die Mutter verlassen und fährt zur See, die Mutter ist eine Schlampe, die, wenn sie ihre wechselnden Liebhaber empfängt, Ciske in den Keller sperrt. Als Ciske in die Volksschulklasse des jungen Lehrers Bruis kommt, kümmert der sich behutsam um den widerspenstigen Jungen. Nach einem Streit mit der Mutter, bei dem Ciske sie mit einem Küchenmesser so schwer verletzt, dass sie stirbt, kommt Ciske in eine Erziehungsanstalt.

Details

Originaltitel: Ciske – Ein Kind braucht Liebe
BRD/NL 1955, 96 min
Genre: Drama, Literaturverfilmung
Regie: Wolfgang Staudte
Drehbuch: Wolfgang Staudte
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Heli Finkenzeller, Hermann Speelmans, Berta Drews
FSK: 16

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.