Entfernung über GPS
ab PLZ

Bittere Ernte

Im Kriegsjahr 1943 versteckt ein polnischer Bauer eine geflohene Jüdin vor den Nazis. Er verliebt sich in sie, hat jedoch gleichzeitig Angst um sein eigenes Leben.

Mehr

Oberschlesien, 1943. Nachdem die Jüdin Rosa aus einem Güterzug und damit der Deportation in ein KZ entkommen ist, findet sie Unterschlupf bei dem Bauern Leon. Er pflegt die verstörte Frau gesund. Doch Rosa weiß nicht, wie sie ihren Retter einschätzen soll. Denn Leon ist zwar ein hilfsbereiter Mann, aber auch ein Kriegsgewinnler.

Details

BRD 1984, 102 min
Genre: Drama
Regie: Agnieszka Holland
Drehbuch: Agnieszka Holland
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Elisabeth Trissenaar, Käte Jaenicke, Armin Mueller-Stahl
FSK: 16

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.