Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 7 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Bittere Ernte

BRD 1984 | Drama | Agnieszka Holland | 16

Im Kriegsjahr 1943 versteckt ein polnischer Bauer eine geflohene Jüdin vor den Nazis. Er verliebt sich in sie, hat jedoch gleichzeitig Angst um sein eigenes Leben.

Hitlerjunge Salomon

BRD/FR 1989 | Biografie | Agnieszka Holland | 12

Ein 14-jähriger jüdischer Junge flieht während des "Dritten Reiches" nach Polen, landet in einem russischen Waisenhaus, wird als "Volksdeutscher" befreit und in einer elitären Hitlerjugend-Schule erzogen.

Mr. Jones (2019)

Mr. Jones | PL/GB/UA 2019 | Biografie, Historienfilm, Drama | Agnieszka Holland

Mit DIE SPUR gewann die polnische Regisseurin Agnieszka Holland 2017 den Silbernen Bären. Zwei Jahre später ist sie wieder in Berlin und bringt die intensiv inszenierte Geschichte eines außerhalb Wales wenig bekannten Helden mit. Der ...

Die Spur

Pokot | Deutschland/ Schweden/ Polen/ Tschechien/ Slowakei 2017 | Drama, Crime, Mysterie | Agnieszka Holland | 12

Berge, tiefer Wald, eine Nebelnacht in Polen. Zwischen den Bäumen tauchen Silhouetten auf – Rehe und Hirsche. Wie die Wächter des Waldes stehen sie ganz still und beobachten. Und für einen Moment teilen wir Zuschauer ihre Perspektive. Sie ...

W ciemnosci – In Darkness

W ciemnosci | Polen/Deutschland/Kanada 2011 | Drama, Kriegsfilm | Agnieszka Holland | 12

Agnieszka Hollands Film erzählt die wahre Geschichte des Leopold Socha, der 14 Monate lang zehn Menschen vor dem Tod bewahrte und sein Leben dabei mehr als einmal riskierte. Dem kraftvollen Drehbuch gelingt dabei das fast unmögliche: das ...

La amiga – Die Freundin

La amiga | D/RA 1987/88 | Drama | Jeanine Meerapfel | 12

1976: Zwei Freundinnen bekommen ihre Freundschaft und persönliche Integrität von den repressiven Maßnahmen der argentinischen Regierung auf die Probe gestellt.

Der geheime Garten

The Secret Garden | USA 1992 | Modernes Märchen | Agnieszka Holland | oA

Mary hat bei einem Erdbeben ihre Eltern verloren. Nun soll sie in einem düsteren Schloss bei ihrem Onkel aufwachsen. Sie entdeckt einen verlassenen Garten und lüftet bald noch ein weiteres Geheimnis: Sie ist nicht das einzige Kind dort.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.