Entfernung über GPS
ab PLZ

Yeelen – Das Licht

Mali vor der Kolonialisierung: Ein mächtiger Zauberer fürchtet die Konkurrenz seines heranwachsenden Sohnes und will ihn töten. Die Mutter flieht mit ihm und nimmt ein wichtiges Kultobjekt mit. Nach einer langen Verfolgung kommt es zur Konfrontation.

Mehr

Spielt im vorkolonialen Mali, in einer Epoche mächtiger Königreiche. Nianankoro ist zusammen mit seiner Mutter schon seit Jahren auf der Flucht. Er flieht vor seinem Vater, einem mächtigen Priester. Wie die Tradition es fordert, sollte Nianankoro einmal das Wissen seines Volkes bewahren. Doch sein Vater wollte lieber den Sohn töten als seine Macht weitergeben. Die Mutter floh mit dem Kleinkind und nahm den "Flügel des Kôré" mit, das Symbol für die Schnelligkeit des menschlichen Geistes.

Details

Originaltitel: Yeelen
RMM 1987, 105 min
Genre: Drama
Regie: Souleymane Cissé
Drehbuch: Souleymane Cissé
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Issiaka Kane, Aoua Sangare, Niamanto Sanogo

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.