Entfernung über GPS
ab PLZ

Wir

Bösartige Doppelgänger

Die Wilsons sind eine ganz normale Schwarze Mittelschichtsfamilie. Bis sie eines traumatischen Abends ihren Doppelgängern begegnen. Einfallsreicher Horror von Jordan Peele (GET OUT).

Mehr

Dass der Original-Titel von Jordan Peeles neuer Horror-Komödie US sowohl „Wir“ bedeutet als auch die USA, lässt mindestens eine Aussage über den Zustand des Landes vermuten, zumal Peeles letzter Film GET OUT ein entschiedener und viel diskutierter Kommentar zur den „race relations“ in den USA war. US lässt sich aber weniger genau auflösen und bleibt wesentlich rätselhafter und verspielter als GET OUT.
Die nette Schwarze Familie Wilson, Mutter Adelaide (Lupita Nyong’o), Vater Gabe (Winston Duke), Sohn Evan und Tochter Zora, fahren in ein Sommerhaus, um den Urlaub mit einer etwas wohlhabenderen Weißen Familie zu verbringen. Adelaide wirkt beunruhigt, so nervös, dass sie Schwierigkeiten hat, mit dem Rap-Klassiker „I got 5 on it“ von Luniz mitzuschnippen und trotzdem versucht, Evan den Groove beizubringen. Offenbar hat Adelaide als Kind ein Trauma erlitten, als sie in einem Freizeitpark am Strand verloren ging. Kurze Zeit später dringt eine andere Familie in das Haus der Wilsons ein, die sich als ihre unheimlichen, bösartigen Doppelgänger herausstellen.
US Ist randvoll mit Verweisen auf amerikanische Popkultur und Geschichte, vom B-Horror-Klassiker C.H.U.D., der als VHS-Kassette neben dem Fernseher steht, und von Ungeheuern unter der Erde handelt, die sich in Doppelgänger von Menschen verwandeln können, bis zur spektakulären „Hands across America“-Benefizaktion der achtziger Jahre, deren Werbespot Adelaide als Kind im gleichen Fernseher sieht. Hier geht es nicht darum, die Schatten der Geschichte zu integrieren, sondern ihnen entweder zu entkommen oder sie umzubringen. Und es geht auch nicht vor allem um Rassismus: die weiße Familie bekommt ebenfalls Besuch. Vor allem Lupita Nyong'o spielt furios und irre bedrohlich, aber auch der Rest des Ensembles ist brillant, darunter Elisabeth Moss, die vielleicht die komischste Nummer hinlegt.

Tom Dorow

Details

Originaltitel: Us
USA 2019, 121 min
Sprache: Englisch
Genre: Horror, Thriller
Regie: Jordan Peele
Drehbuch: Jordan Peele
Kamera: Mike Gioulakis
Schnitt: Nicholas Monsour
Musik: Michael Abels
Verleih: Universal Pictures Germany
Darsteller: Lupita Nyong'o, Elisabeth Moss, Winston Duke, Anna Diop
FSK: 16
Kinostart: 21.03.2019

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.