Entfernung über GPS
ab PLZ

Vaya con Dios

Drei Mönche werden aus ihrem Kloster aus dem Brandenburgischen vertrieben und brechen zu Fuß zu ihren Ordensbrüdern nach Italien auf. Unterwegs begegnen sie zahlreichen Verführungen und Verlockungen, finden dann aber auf den rechten Weg zurück.

Mehr

Drei Mönche des Cantoranier-Ordens aus Brandenburg machen sich auf eine lange Reise zu ihren Ordensbrüdern nach Italien. Sie sind gewappnet mit jeder Menge Gottvertrauen. Doch das moderne Leben ist voller Sünde und Versuchungen. Die junge und hübsche Chiara nimmt sie mit dem Auto mit und verliebt sich in den Jüngsten, Arbo. Aber auch Benno und Tassilo kommen immer mehr vom rechten Weg ab.

Details

D 2001, 106 min
Genre: Komödie
Regie: Zoltan Spirandelli
Drehbuch: Zoltan Spirandelli
Verleih: Senator Film
Darsteller: Michael Gwisdek, Daniel Brühl, Matthias Brenner
FSK: 6
Kinostart: 28.03.2002

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.