Entfernung über GPS
ab PLZ

Unsettled: Seeking Refuge in America

Mehr

Subhi aus Syrien, Junior aus Kongo sowie Cheyenne und Mari aus Angola sind vor dem tiefen Hass und der grenzenlosen Gewalt, denen sie tagtäglich in ihren Heimatländern ausgesetzt waren, geflohen. Weil sie gleichgeschlechtlich lieben. In den USA stehen sie nun als Refugees vor neuen Herausforderungen und scheinbar unüberwindbaren Problemen.
(BLN Filmfest)

Details

USA/RL/CDN 2019, 84 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Tom Shepard

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.