Entfernung über GPS
ab PLZ

Swiadek koronny – Der Kronzeuge

Warschau, der Wilde Osten nach dem Ende des Kommunismus. Der Journalist Marcin Kruk erhält die Möglichkeit, ein Interview einem Warschauer Mafia-Paten zu führen. Das Interview ist konfrontativ und spannungsgeladen. Bald erkennen Journalist und Gangster, daß sie mehr verbindet als nur das Interesse an einer kriminellen Geschichte.

Mehr

Warschau, der Wilde Osten nach dem Ende des Kommunismus. Die Stadt ist geprägt von einer Aufbruch-Stimmung. Im Rahmen der neuen Möglichkeiten entwickeln sich auch ganz schnell mafiöse Strukturen. Diese stoßen auf das Interesse von Polizei und Journalisten. Jan Blachowski ist einer der Warschauer Mafia-Paten, der nun von der Polizei an einem geheimen Ort versteckt wird, weil er bereit ist, auszusagen. Der Journalist Marcin Kruk erhält die Möglichkeit, ein Interview mit dem Gangster zu führen und sucht ihn mit einer Kamerafrau in seinem Versteck auf. Das Interview ist konfrontativ und spannungsgeladen. Bald erkennen Journalist und Gangster, daß sie mehr verbindet als nur das Interesse an einer kriminellen Geschichte.

Kino in der dichten Atmosphäre eines Kammerspiels, dramaturgische Anleihen an amerikanische Kriminalfilme. Aber zusätzlich mit dem gewissen Etwas polnischer Filme, den Zuschauer zu packen und zu berühren.

Bali Kino

Details

Originaltitel: Swiadek koronny
PL 2007, 97 min
Genre: Action, Drama, Krimi
Regie: Jacek Filipiak, Michal Gazda
Drehbuch: Artur Kowalewski, Piotr Pytlakowski
Darsteller: Pawel Malaszynski, Robert Wieckiewicz, Malgorzata Foremniak

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.