Entfernung über GPS
ab PLZ

Sofia (2018)

Mehr

Unbemerkt von ihrer Familie, die kurz vor dem Abschluss eines wichtigen Geschäfts steht, das ihren sozialen Status sichern soll, findet sich die junge Sofia in Geburtswehen. Sie selbst hat die Schwangerschaft verdrängt, und nur Cousine Lena steht ihr bei der unausweichlichen Vertuschungsaktion bei, denn die marokkanischen Gesetze sehen eine Haftstrafe für außereheliche sexuelle Beziehungen vor. Bevor der Skandal öffentlich wird und die Reputation von Sofias Familie gefährden kann, muss nun der Vater des Babies gefunden und zur Hochzeit überredet werden. Benm’bareks Debütfilm wirft ein hartes Licht auf die sozialen und ökonomischen Bedingtheiten junger Frauen und Männer im heutigen Marokko.
(AlFilm)

Details

Originaltitel: Sofia
F/B/Q 2018, 80 min
Genre: Drama
Regie: Meryem Benm'Barek-Aloisi
Darsteller: Maha Alemi, Lubna Azabal, Sarah Perles

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.