Entfernung über GPS
ab PLZ

Resident Evil – Welcome to Raccoon City

Raccoon City, einst Heimat des Pharmariesen Umbrella Corporation, ist eine sterbende Stadt im Mittleren Westen, unter dessen Oberfläche sich ein großes Übel zusammenbraut. Eine kleine Gruppe von Überlebenden muss die Nacht überstehen.

Mehr

Die Ursprungsgeschichte spielt im Jahr 1998. Raccoon City, einst die florierende Heimat des Pharmariesen Umbrella Corporation, ist heute eine sterbende Stadt im Mittleren Westen. Der Exodus des Unternehmens hat die Stadt in ein Ödland verwandelt, unter dessen Oberfläche sich ein großes Übel zusammenbraut. Als dieses Böse entfesselt wird, verändert sich die Stadt für immer. Es gibt nur eine kleine Gruppe von Überlebenden, die sich nun zusammenraufen muss, um die Wahrheit hinter der Umbrella Corporation aufzudecken und die Nacht zu überstehen.

Details

Originaltitel: Resident Evil: Welcome to Raccoon City
D/CDN 2021, 108 min
Genre: Action, Horror, Thriller
Regie: Johannes Roberts
Drehbuch: Johannes Roberts
Verleih: CONSTANTIN
Darsteller: Hannah John-Kamen, Kaya Scodelario, Robbie Amell
FSK: 16
Kinostart: 25.11.2021

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.