Entfernung über GPS
ab PLZ

Rasmus und der Vagabund

Ein siebenjähriger Junge bricht aus dem Waisenhaus aus, um sich selbst Eltern zu suchen. Er trifft auf einen netten Vagabunden, der ihm einige Tricks zeigt, bei dem der Junge aber auch Veranwortung und Selbstvertrauen entwickelt.

Mehr

Vergebens hofft der kleine Rasmus darauf, endlich von netten, kinderlosen Eltern adoptiert zu werden. Denn immer wieder werden niedliche Mädchen mit lockigen Haaren bevorzugt. Deshalb schleicht sich der Blondschopf des Nachts aus dem Waisenhaus und macht sich selbst auf die Suche nach geeigneten Eltern.

Details

Originaltitel: Rasmus pa luffen
S 1981, 98 min
Genre: Mystery
Regie: Olle Hellbom
Drehbuch: Olle Hellbom, Astrid Lindgren
Verleih: Wild Utopia Film und Medienvertriebs GmbH
Darsteller: Allan Edwall, Eric Lindgren, Emy Storm
FSK: oA
Kinostart: 23.01.1997

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.