Entfernung über GPS
ab PLZ

Premieres solitudes – Young Solitude

Mehr

Dokumentarfilm über eine Gruppe junger Franzos*en kurz vor der Volljährigkeit, die vor der Kamera die Gelegenheit erhalten, sich frei zu äußern, über ihre Gedanken, Hoffnungen, Wünsche und Ängste an diesem Lebensangelpunkt.

Details

Originaltitel: Premieres solitudes
F 2018, 100 min
Regie: Claire Simon

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.