Entfernung über GPS
ab PLZ

Papillon (1973)

Die dramatische Flucht des Häftlings Papillon von der gefürchteten "Todesinsel" Cayenne in Französisch-Guayana.

Mehr

Henri Charrière alias PAPILLON wird unschuldig wegen Mordes in die Strafkolonie Bagno in Französisch-Guayana verbannt. Auf der "Teufelsinsel" herrschen unmenschliche Zustände. PAPILLON hält nur der Gedanke ans Ausreißen am Leben. Obwohl zwei Fluchtversuche scheitern, gibt er nicht auf. Mit dem Geldfälscher Dega schmiedet er einen Plan.

Details

Originaltitel: Papillon
USA 1973, 150 min
Genre: Drama, Literaturverfilmung
Regie: Franklin J. Schaffner
Drehbuch: Dalton Trumbo, Lorenzo Semple jr., Henri Charrière
Verleih: Knipp Film Verleih
Darsteller: Steve McQueen, Dustin Hoffman, Victor Jory
FSK: 16

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.