Entfernung über GPS
ab PLZ

Ostkreuz

"Ostkreuz" gilt zurecht als echter Berlin-Film-Klassiker. Die trostlose Grundstimmung des Settings spiegelt mit großer Intensität die fast aussichtslose Lage der Figuren wieder. Laura Tonke überzeugt in ihrer ersten Filmrolle.

Mehr

Berlin im Jahre Null der Wende gleicht einem unwirtlichen Niemandsland. Die 15-jährige Elfie und ihre Mutter sind nach der Flucht über Ungarn in einem Containerlager am Stadtrand gelandet. Während sich die Mutter mit der Lage arrangiert, setzt Elfie alles daran, sich aus dieser unwürdigen Situation zu befreien. Bei ihren Versuchen Geld aufzutreiben, lernt sie den jungen Polen Darius kennen und wird in seine Schwarzmarktgeschäfte verstrickt. Auf ihren Streifzügen durch die leere Mitte Berlins trifft Elfie auf Edmund, der von seinen Eltern in Ostberlin zurückgelassen wurde. Zögernd nähern sich die beiden an und schnell wird klar: Die Jungen müssen ihren Weg alleine finden.

© achtung berlin 2013

Details

Deutschland 1991, 83 min
Genre: Drama
Regie: Michael Klier
Drehbuch: Karin Aström, Michael Klier
Verleih: Sputnik Filmverleih
Darsteller: Miroslaw Baka, Steffan Cammann, Henry Marankowski

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.