Entfernung über GPS
ab PLZ

No Sudden Move

Detroit 1954: Eine Gruppe von Kleinkriminellen wurde angeheuert, um ein Dokument zu stehlen. Als ihr Vorhaben gründlich misslingt, machen sie sich auf die Suche nach ihrem Auftraggeber, um den eigentlichen Grund ihrer Mission zu erfahren.

Mehr

Im Mittelpunkt des Thrillers, angesiedelt im Detroit des Jahres 1954, steht eine Gruppe von Kleinkriminellen, die angeheuert wird, um ein scheinbar harmloses Dokument zu stehlen. Als ihr Vorhaben gründlich misslingt, machen sie sich auf die Suche nach ihrem Auftraggeber, um den eigentlichen Grund ihrer Mission zu erfahren. Im Laufe ihrer Nachforschungen tauchen sie immer tiefer in die Abgründe einer rassistisch geprägten, sich rasant verändernden Stadt ein.

Details

USA 2021, 90 min
Genre: Krimi, Drama, Thriller
Regie: Steven Soderbergh
Drehbuch: Ed Solomon
Musik: David Holmes
Verleih: Warner Bros.
Darsteller: Don Cheadle, Benicio Del Toro, Kieran Culkin, Ray Liotta, Jon Hamm, Miranda Richardson
FSK: 12
Kinostart: 24.06.2021

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.