6
6
6
INDIEKINO BERLIN: Filmkritik Mein Leben mit James Dean
Entfernung über GPS
ab PLZ

Mein Leben mit James Dean

Der junge Regisseur Géraud Champreux wird eingeladen, seinen ersten Spielfilm "Mein Leben mit James Dean" vorzustellen. Doch vor Ort widmet er sich der Natur und anderen Ablenkungen, wodurch er fast die Aufführung seines Filmes verpasst.

Mehr

Der junge Regisseur Geraud Champreux wird eingeladen, seinen ersten Spielfilm "Mein Leben mit James Dean" vorzustellen. Vor Ort, an der Küste der Normandie, widmet er sich jedoch der Natur und anderen Ablenkungen, wodurch er fast die Projektionen seines Filmes verpasst. Doch die Inspirationen, die er hier findet, sind ihm wichtiger und machen alles andere entbehrlicher.

Details

Originaltitel: Ma vie avec James Dean
Frankreich 2018, 108 min
Genre: Komödie
Regie: Dominique Choisy
Drehbuch: Dominique Choisy
Verleih: Pro-Fun Media
Darsteller: Johnny Rasse, Mickaël Pelissier, Nathalie Richard
Kinostart: 10.05.2018

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.