Entfernung über GPS
ab PLZ

Matar a Jesus – Killing Jesus

Paula muss mitansehen, wie ihr Vater, ein politisch engagierter Soziologieprofessor, auf offener Straße in Medellín erschossen wird. Dann bringt eine zufällige Begegnung sie und den Mörder zusammen. Sie folgt seinen Spuren in eine andere Welt.

Mehr

Paula muss mitansehen, wie ihr Vater, ein politisch engagierter Soziologieprofessor, auf offener Straße in Medellín erschossen wird. Sie hofft auf die Polizei, wartet auf Fahndungserfolge. Vergeblich - obwohl Paula den Attentäter erkannt hat. Dann bringt eine zufällige Begegnung sie und den Mörder zusammen. Sie lässt sich scheinbar auf seine Flirtversuche ein und folgt seinen Spuren in eine Welt, die nur ein paar Straßen entfernt liegt und in der sich für sie als behütetes Bürgerkind doch scheinbar ein anderes Universum entfaltet. Paula fühlt Abscheu und Faszination. Sie will Rache - und öffnet sich doch mehr und mehr der Welt des Killers.

Details

Originaltitel: Matar a Jesus
CO 2017, 95 min
Genre: Drama
Regie: Laura Mora Ortega
Drehbuch: Laura Mora Ortega, Alonso Torres
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Natasha Jaramillo, Giovanny Rodriguez, Camilo Escobar

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.