Entfernung über GPS
ab PLZ

La mort du dieu sepent – Death of the Serpent God

Nach einigen Kurzfilmen ist LE MORT DU DIEU SERPENT das Langfilmdebüt des französischen Regisseurs Damien Froidevaux, der auf mehreren Dokumentarfilmfestivals bereits begeisterte.

Mehr

Koumba kam im Alter von 2 Jahren nach Frankreich und hat ihr Geburtsland Senegal nie kennengelernt. Mit 22 gerät sie in eine Schlägerei und wird abgeschoben - möglich, da sie bei ihrer Volljährigkeit versäumt hat, die französische Staatsbürgerschaft zu beantragen. Innerhalb von 48 Stunden findet sich die junge Pariserin in einem senegalesischen Dorf wieder, weit weg von ihrer Familie und ihrem Leben in Paris. Der Film begleitet sie über fünf Jahre bei ihrem Kampf um Integrität in einem Land das ihres und doch nicht ihres - ein faszinierendes, intimes Porträt.

africavenir.org

Details

Originaltitel: La mort du dieu sepent
Frankreich 2014, 91 min
Sprache: Französisch
Genre: Dokumentarfilm, Drama
Regie: Damien Froidevaux
Drehbuch: Damien Froidevaux

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.