Entfernung über GPS
ab PLZ

Hui Buh – Das Schlossgespenst

Als einziges behördlich zugelassenes Gespenst hat Hui Buh ein herrliches Geisterdasein auf dem schaurigen Schloss Burgeck. Doch diese Idylle hat bald ein jähes Ende.

Mehr

Als einziges behördlich zugelassenes Gespenst hat Hui Buh ein herrliches Geisterdasein auf dem schaurigen Schloss Burgeck: Er kann völlig ungestört durch sein märchenhaftes Gemäuer spuken und allem und jedem das Gruseln lehren - in erster Linie nervt er damit aber seinen treuen Gefährten, den alten Kastellan , einziger Sterblicher und Schlossverwalter. Doch diese Idylle hat bald ein jähes Ende.

Details

D 2005, 102 min
Genre: Familienfilm
Regie: Sebastian Niemann
Drehbuch: Sebastian Niemann, Dirk Ahner
Verleih: CONSTANTIN
Darsteller: Michael Bully Herbig, Christoph Maria Herbst, Rick Kavanian
FSK: oA
Kinostart: 20.07.2006

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.