Entfernung über GPS
ab PLZ

Herzlich Willkommen in Enurmino

Mehr

Über 6000 km von Moskau entfernt, im äußersten Nordosten des riesigen Landes, liegt das Dorf Enurmino, in dem 300 Menschen auf überwiegend traditionelle Art leben. Zu ihnen gehört auch der örtliche Philosoph und Elektriker Boris, der plant eine Thermalquelle unter dem Dorf anzubohren, und Gewächshäuser zu bauen. Der selbst in der Region geborene Inuit und Ethnologe Aleksei Vakhrushev hat das Dorf zweieinhalb Monate lang mit der Kamera besucht und zeigt das Ergebnis ohne weiteren Kommentar.

Details

Originaltitel: Dobro pozhalovat v Enurmino
RUS 2008, 60 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Aleksei Vakhrushev

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.