Entfernung über GPS
ab PLZ

Frauen

Der reiche Industrielle K.O. Schott wird vor einem wichtigen Termin versehentlich vom falschen Chauffeur abgeholt. Auf der Flucht vor der blutrünstigen Verwandtschaft seiner Ex-Verlobten landet der Makedonier Liz Tucha ebenfalls in dieser Limousine.

Mehr

K.O. Schott, ein steinreicher Industrieller, muss dringend zu einem Termin nach Bad Honnersheim. Durch eine Verwechslung wird er vom falschen Chauffeur, Rüdiger Kneppke abgeholt. Lis Tucha, gebürtiger Mazedonier, entscheidet sich im allerletzten Moment seine Verlobte Aische doch nicht zu ehelichen und entkommt nur mit Müh und Not ihrer blutrünstigen Verwandtschaft – indem er die Limousine mit Kneppke und Schott als Fluchtfahrzeug kidnappt. Unterwegs geraten drei völlig unterschiedliche Philosophien das 'Andere Geschlecht' betreffend aneinander. Immer wieder geht es um Frauen, diese Wesen, die so faszinieren und doch so fremd sind. Diese intensive, durchaus kritische Auseinandersetzung zwingt alle Drei, ihr festgefahrenes Frauenbild zu korrigieren.

Details

Deutschland 2015/2016, 90 min
Genre: Komödie
Regie: Nikolai Müllerschön
Drehbuch: Nikolai Müllerschön
Verleih: Camino
Darsteller: Heiner Lauterbach, Martin Brambach, Blerim Destani
FSK: 12
Kinostart: 05.05.2016

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.