Entfernung über GPS
ab PLZ

Falscher Bekenner

Aus einer Laune heraus beginnt Armin, wahllos anonyme Bekennerschreiben zu Unfällen und Gewalttaten zu schreiben. Bald genügt es ihm nicht mehr, nur so zu tun, als sei er schuld.

Mehr

Bedrängt von mütterlichem Wohlwollen und väterlichem Ehrgeiz, steht Armin einigermaßen ratlos an der Schwelle zum Erwachsenenleben. Aus einer Laune heraus beginnt er, wahllos anonyme Bekennerschreiben zu Unfällen und Gewalttaten zu schreiben. Bald genügt es ihm nicht mehr, nur so zu tun, als sei er schuld.

Details

D 2005, 86 min
Genre: Drama
Regie: Christoph Hochhäusler
Drehbuch: Christoph Hochhäusler
Verleih: Piffl
Darsteller: Constantin von Jascheroff, Manfred Zapatka, Victoria Trauttmansdorff
FSK: 12
Kinostart: 18.05.2006

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.