Entfernung über GPS
ab PLZ

Eho – Echo

Die Deutsche Hanna (62) leidet an ihrer Mitschuld an einem Autounfall, bei dem der illegale Einwanderer Luan umgekommen ist. Sie versucht verzweifelt, die Familie des Toten ausfindig zu machen. Ismet (71) lebt krank und alleine im Kosovo.

Mehr

Das Leben zweier älterer Menschen in verschiedenen Ländern wird auf tragische Weise miteinander verbunden: Die Deutsche Hanna (62) leidet an ihrer Mitschuld an einem Autounfall, bei dem der illegale Einwanderer Luan umgekommen ist. Sie versucht verzweifelt, die Familie des Toten ausfindig zu machen. Ismet (71) lebt krank und alleine im Kosovo, seitdem er Frau und Tochter im Krieg verloren hat. Er macht sich Sorgen um seinen Sohn in Deutschland, von dessen Geldsendungen er abhängig ist, und von dem er schon eine Weile nichts mehr gehört hat.

Details

Originaltitel: Eho
Kosovo/Deutschland 2016, 93 min
Genre: Drama
Regie: Dren Zherka
Drehbuch: Dren Zherka
Kamera: Alex Bloom
Schnitt: Alex Töchterle
Musik: Inma Galiot
Verleih: Magusfilms
Darsteller: Selman Jusufi, Klara Höffels
Kinostart: 06.09.2018

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.