Entfernung über GPS
ab PLZ

Die stille Revolution

Nach einer vernichtenden Mitarbeiterbefragung im Hotel- und FeWo-Unternehmen Upstalboom krempelt die Leitung ihren Führungsstil radikal um.

Mehr

Nach einer vernichtenden Mitarbeiterbefragung im Hotel- und FeWo-Unternehmen Upstalboom krempelt die Leitung ihren Führungsstil radikal um. Es gibt jetzt gemeinsame Workshops, soziale Projekte, Aufenthalte im Kloster, und die Azubis ersteigen gemeinsam den Kilimandscharo. Mehr Image- als Dokfilm, sieht man Upstalboom-Chef Bodo Janssen viel nachdenklich in die Sonne gucken und hört die Visionen verschiedenster Coaches, Professoren und Unternehmer zu einem Management der Zukunft, das vor allem darauf ausgerichtet ist, Potentiale freizulegen.

Teilen
Details

Originaltitel: Die stille Revolution – Der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt
Deutschland 2017, 71 min
Genre: Dokumentarfilm, Gesellschaftsfilm
Regie: Kristian Gründling
Drehbuch: Kristian Gründling
Verleih: W-Film
Darsteller: Wolf Lotter
FSK: oA
Kinostart: 22.03.2018

Website
IMDB

Vorführungen

Filter

Die stille Revolution

(Die stille Revolution – Der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt) | Deutschland 2017 | Dokumentarfilm, Gesellschaftsfilm | R: Array | FSK: oA

Nach einer vernichtenden Mitarbeiterbefragung im Hotel- und FeWo-Unternehmen Upstalboom krempelt die Leitung ihren Führungsstil radikal um.

Vorführungen

Sputnik Kino am Südstern

25.04. – Mi

TicketsTickets kaufen OmU17:00

26.04. – Do

TicketsTickets kaufen OmU17:30

01.05. – Di

TicketsTickets kaufen OmU15:30

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.