Entfernung über GPS
ab PLZ

Die Nacht der lebenden Toten (1968)

Eine Handvoll Menschen flüchtet vor angreifenden Zombies und verschanzt sich in einem einsamen Farmhaus. Die zur Befreiung anrückenden, schießwütigen Befreier sind allerdings nicht minder widerlich.

Mehr

Als Barbara und ihr Bruder Johnny in einem abgelegenen Winkel der USA das Grab ihres Vaters besuchen, werden sie von einem Mann angegriffen, der Johnny tötet. Barbara flieht und versteckt sich in einem scheinbar leeren Farmhaus. Dort trifft sie auf den farbigen Vertreter Ben, der sich mit ihr zusammen vor den "lebenden Toten" dort verschanzt. Im Keller finden sie weitere Flüchtige, aber ein kleines Mädchen ist bereits von einem Zombie gebissen worden.

Details

Originaltitel: Night of the Living Dead
USA 1968, 93 min
Genre: Horror
Regie: George A. Romero
Drehbuch: George A. Romero, John Russo
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Judith O'Dea, Russell Steiner, Duane Jones
FSK: 18

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.