Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Die Kunst zu lieben

Feiert Neurosen und Macken liebessehnsüchtiger Pariser, beispielsweise einer Frau in langjähriger Ehe, die plötzlich jedem attraktiven Kerl an die Wäsche will, und der unglücklich verknallten Singlefrau Isabelle, die eine Affäre mit einem Fremden beginnt

Mehr

Was ist das, Die Kunst zu lieben? Kann man sie lernen, oder bleibt man sein Leben lang ein Schüler? Dieser Film widmet sich diesen Fragen, rund um die Liebe, in Form einiger einfacher und gar nicht so einfacher Beispiele.

Details

Originaltitel: L'art d'aimer
F 2011, 88 min
Genre: Komödie
Regie: Emmanuel Mouret
Drehbuch: Emmanuel Mouret
Verleih: CAMINO FILMVERLEIH
Darsteller: Gaspard Ulliel, Judith Godrèche, Francois Cluzet
FSK: oA
Kinostart: 17.05.2012

Website
IMDB

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.