Entfernung über GPS
ab PLZ

Die kalte Mamsell

Verwechslungslustspiel mit Lucie Englisch

Mehr

Die einstige Korrespondentin Lucie Ohnesorge findet eine Stelle in der Kantine der Spielzeugfabrik Knoll & Bangmann. Die beiden Geschäftspartner haben verabredet, ihre Kinder miteinander zu verheiraten, obwohl die sich gar nicht lieben. Bangmanns Tochter Else liebt den Sportlehrer Peter, und Knolls Sohn Harry hat sich in Lucie verliebt. Lucie, die glaubt, dass Harry ein Vertreter der Firma sei, glaubt durch ein Missverständnis, dass er Else wirklich heiraten will, reagiert beleidigt und wird entlassen. Durch ein weiteres Missverständnis glaubt Bangmann, Lucie wäre seine uneheliche Tochter und steckt ihr einen Scheck zu, den Lucie dazu nutzt, sich selbst als Korrespondentin der Firma wieder einzustellen. Auch Knoll, der zur selben Zeit eine Affäre mit Lucies vermeintlicher Mutter hatte, glaubt inzwischen, er wäre ihr Vater. Die Verwirrung wird komplett, als auch noch Lucies wirkliche Mutter erscheint.

Details
Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.