Entfernung über GPS
ab PLZ

Der rote Kreis (1960)

Wohlhabende Bürger werden erpresst, und wer nicht zahlt, wird ermordet. Am Tatort hinterlässt der Mörder einen Zettel mit einem roten Kreis. Privatdetektiv Derrick Yale will den Verbrecher entlarven.

Mehr

Reiche Londoner*innen werden von einer Geheimorganisation genannt "Der Rote Kreis" erpresst. Privatdetektiv Derrick Yale (Klausjürgen Wussow) eilt Scotland Yard zuhilfe und findet eine Spur, die ihn nach Frankreich führt, wo ein Mörder der Exekution entkam und seitdem verschwunden ist.

Verfilmung des Edgar-Wallace-Romans "The Crimson Circle".

Details

Originaltitel: Der rote Kreis
BRD/DK 1960, 92 min
Sprache: Deutsch
Genre: Krimi
Regie: Jürgen Roland
Drehbuch: Wolfgang Menge, Trygve Larsen
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Renate Ewert, Klausjürgen Wussow, Karl Georg Saebisch

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.