Entfernung über GPS
ab PLZ

Der Gesang der Flusskrebse

Die Adaption von Delias Owens Bestseller erzählt die Geschichte von Kya (Daisy Edgar-Jones), die in den frühen 1950ern ihr kaputtes Elternhaus verlässt, um fast vollständig allein in den Sümpfen von North Carolina zu leben.

Mehr

Die Adaption von Delias Owens Bestseller erzählt die Geschichte von Kya (Daisy Edgar-Jones), die in den frühen 1950ern ihr kaputtes Elternhaus verlässt, um fast vollständig allein in den Sümpfen von North Carolina zu leben. Von ihrem einzigen Freund Tate lernt sie Bücher zu lieben, und schreibt bald selbst, aber als Tate ihr das Herz bricht, ist sie einsamer denn je. Als dann ein lokaler Football-Star ermordet wird, fällt der Verdacht auf Kya. Wer wird der jungen Frau beistehen? Produziert von Reese Witherspoon und mit einem Song, zu dem Taylor Swift durch die Buchvorlage inspiriert wurde.

Details

Originaltitel: Where The Crawdads Sing
USA 2022, 125 min
Genre: Drama, Crime, Literaturverfilmung
Regie: Olivia Newman
Drehbuch: Lucy Alibar
Kamera: Polly Morgan
Schnitt: Alan Edward Bell
Verleih: Sony Pictures
Darsteller: Daisy Edgar-Jones, Taylor John Smith, Harris Dickinson, David Strathairn, Jayson Warner Smith
Kinostart: 18.08.2022

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.