Entfernung über GPS
ab PLZ

Den Sieg sichern! Zum Bau eines Gesundheits- und Sozialzentrums in Kobane durch internationale Brigaden

Der Film entstand in der Zeit von Juni bis November 2015. Er zeigt den Bau des ersten neu errichteten Gebäudes in der vom sogenannten „Islamischen Staat“ zu 80 % zerstörten Stadt Kobanê in Rojava (Nordsyrien/Westkurdistan). Autor Mark Zorko war vier Wochen selbst als Brigadist in Kobanê.

Mehr

177 Brigadistinnen und Brigadisten aus zehn Ländern haben das Gesundheitszentrum zusammen mit einheimischen Bauarbeitern aufgebaut. Sie schufen damit nicht nur eine dringend benötigte Infrastruktureinrichtung, sondern sie sendeten damit auch ein Signal für die Rückkehr von weit über 100.000 geflohenen Menschen in ihre Heimatregion Kobanê.

urania.de

Details

Deutschland/Syrien 2015, 50 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Mark Zorko
Drehbuch: Mark Zorko

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.