Entfernung über GPS
ab PLZ

Dem Horizont so nah

Jessica ist jung und hat Aussichten auf eine vielversprechende Zukunft. Als sie eines Abends das Haus verlässt, ahnt sie nicht, dass sie ihrer großen Liebe begegnen wird, und dass diese Begegnung ihr gesamtes Weltbild verändern wird.

Mehr

Jessica (18) ist jung, liebt das Leben und hat Aussichten auf eine vielversprechende Zukunft, als sie sich eines Tages Hals über Kopf in Danny (20) verliebt. Er ist gutaussehend, charmant und selbstbewusst, doch hinter der perfekten Fassade liegt ein dunkles Geheimnis. Jessica muss einsehen, dass es die gemeinsame Zukunft, von der sie geträumt hat, so nicht geben wird, aber eins ist für sie klar: Sie glaubt an diese Liebe und an Danny und sie wird für ihn und diese Liebe kämpfen, denn es kommt nicht darauf an, wie lange man geliebt hat, sondern wie tief.

Details

Deutschland 2019, 109 min
Genre: Drama, Liebesgeschichte
Regie: Tim Trachte
Drehbuch: Ariane Schröder
Kamera: Fabian Rösler
Verleih: STUDIOCANAL
Darsteller: Luna Wedler, Jannik Schümann, Luise Befort, Frederick Lau, Denis Moschitto
FSK: 12
Kinostart: 10.10.2019

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.