Entfernung über GPS
ab PLZ

Datsche (2018)

Valentin macht sich auf den Weg über den Atlantik, um in Berlin seinen deutschen Wurzeln nachzugehen. Die Datsche, die ihm sein verstorbener Großvater vermacht hat, befindet sich in einer verschlafenen Kleingartensiedlung im früheren Osten der Republik.

Mehr

Der New Yorker Schauspieler Valentine Hermann nutzt die Zeit „zwischen Jobs“ dazu, in der Datsche seines Opas seine deutschen Wurzeln zu erforschen. Doch die urdeutschen Kleingartenbewohner sind auf den Fremden aus dem kapitalistischen Westen gar nicht gut zu sprechen. Besonders nicht, als Val aus Langeweile internationale Freunde einlädt, mit denen noch mehr Unruhe einkehrt, und zudem unter dem Dach Adam findet, der sich vor den Behörden und der Ausweisung versteckt. Die Nachbarn sind neugierig und der Konflikt vorprogrammiert.

Details

Originaltitel: Datsche
Großbritannien 2018, 93 min
Sprache: Englisch, Deutsch, Spanisch
Genre: Drama, Komödie
Regie: Lara Hewitt
Drehbuch: Lara Hewitt
Kamera: Stephan Bookas
Schnitt: Federico Neri
Musik: Macarena Solervicens
Verleih: UCM.One
Darsteller: Zack Segel, Kunle Kuforiji, Luis Lüps, Marie Céline Yildirim, Juan Carlos Lo Sasso
FSK: 6
Kinostart: 03.10.2019

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.