Entfernung über GPS
ab PLZ

Das Begräbnis

Zum Begräbnis des erschossenen jüngsten Bruders versammelt sich eine italienische Gangster-Dynastie und wird mit der eigenen hoffnungslosen Verstrickung in den Teufelskreis der Gewalt konfrontiert.

Mehr

Beim Verlassen eines Kinos wird Johnny, der jüngste Sproß des Tempio-Clans, mit drei Schüssen niedergestreckt. Sein Sarg liegt noch aufgebahrt im Wohnzimmer der Tempios, da plant Ray, der älteste der Brüder und Patriarch der Familie, bereits den Tod des vermeintlichen Mörders. Er hat den Gangster Gaspare Spoglia im Visier, der allen Grund hatte, den jüngeren Bruder zu hassen. Dieser hatte eine Affäre mit Gaspares Frau und durchkreuzte immer wieder die Geschäfte seines Widersachers.

Details

Originaltitel: The Funeral
USA 1996, 99 min
Genre: Gangsterfilm
Regie: Abel Ferrara
Drehbuch: Nicholas St.John
Verleih: KINOWELT
Darsteller: Christopher Walken, Chris Penn, Isabella Rossellini
FSK: 16
Kinostart: 24.10.1996

IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Das Begräbnis

(The Funeral) | USA 1996 | Gangsterfilm | R: Abel Ferrara | FSK: 16

Zum Begräbnis des erschossenen jüngsten Bruders versammelt sich eine italienische Gangster-Dynastie und wird mit der eigenen hoffnungslosen Verstrickung in den Teufelskreis der Gewalt konfrontiert.

Vorführungen

Arsenal Berlin

16.10. – Di

OV16:00

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.