Entfernung über GPS
ab PLZ

Boys Are Us

Mehr

Die 16-jährige Mia ist nach schlech­ten Erfah­run­gen von der Lie­be ent­täuscht. Mit der Hil­fe ihrer etwas älte­ren Schwes­ter beschließt sie, sich an den Män­nern zu rächen. Als Opfer küren sie Timo, den sie über ein Internet-Chatportal ken­nen­ler­nen. Als Mia gegen ihren Wil­len für Timo Sym­pa­thi­en fasst, ist sie zwi­schen ihren Gefüh­len und dem ursprüng­li­chen Rache­plan hin und her geris­sen.

Peter Lui­si ent­wi­ckelt eine unkon­ven­tio­nel­le und ori­gi­nel­le Form der roman­ti­schen Komö­die. Wie in allen sei­nen Fil­men ver­mischt sich dabei die rea­lis­ti­sche Erzäh­lung mit einer zwei­ten fan­tas­ti­schen Ebe­ne, bei der man sich an E.T.A. Hoff­mann erin­nert fühlt.

http://filmschweiz.com/

Details

CH 2012, 73 min
Sprache: Schweizerdeutsch
Genre: Drama, Liebesfilm
Regie: Peter Luisi
Drehbuch: Peter Luisi
Darsteller: Joelle Witschi, Deleila Piasko, Peter Girsberger

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.