Entfernung über GPS
ab PLZ

B for Boy

Ein dicht erzähltes Portrait eines zeitgenössischen nigerianischen Frauenschicksals.

Mehr

Amaka ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau Ende 30 und lebt mit ihrem Mann Nonso und der gemeinsamen Tochter Ijeoma in einem schicken Apartment in Lagos. Die Ehe ist glücklich und Amaka erwartet ihr zweites Kind.
Doch trotz ihres scheinbar modernen Lebensstils wird Amaka durch ihre Schwangerschaft auf die vorherrschenden patriarchalen Strukturen zurückgeworfen. Insbesondere ihre Schwiegermutter fordert vehement, dass Amaka im Ultraschall abklären lässt, ob ihr ungeborenes Kind ein Junge ist, damit der Name des Vaters weitergegeben werden kann. Für den Fall, dass Amaka erneut ein Mädchen erwartet, hat die Schwiegermutter einen Plan B: eine deutlich jüngere Zweitfrau für Nonso.
Als ein Schicksalsschlag Amakas ganzes Leben auf den Kopf stellt, sucht sie verzweifelt nach einem Ausweg aus ihrer Situation und steht dabei mutterseelenallein da.

www.favouritesfilmfestival.de

Details

Nigeria 2013, 118 min
Sprache: Igbo
Genre: Drama
Regie: Chika Anadu
Drehbuch: Chika Anadu
Kamera: Monika Lenczewska
Schnitt: Simon Brasse
Musik: Enis Rotthoff
Darsteller: Uche Nwadili, Nonso Odogwu, Ngozi Amarikwa

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.