Entfernung über GPS
ab PLZ

Filmarchiv: 1 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Videodrome

CDN 1982 | Horror, Science-Fiction | David Cronenberg | 18

Max Renn ist ein voyeuristisch veranlagter Videofreak und Chef eines kleinen Schmuddel-TV-Senders. Er ist süchtig nach den privaten Sendungen des dunklen Kanals 'Videodrome', in denen immer das gleiche gezeigt wird: Kaputzenmänner peitschen gefesselte, nackte Frauen zu Tode. Max steht nicht nur unter einer ideologischen Verschwörung (Hypnose durch Fernsehsignale), sondern erfährt auch seine eigene genetische Anpassung an die Primitivität des Videos.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.