Entfernung über GPS
ab PLZ

Aggregat

Der Film breitet eine Sammlung von Bruchstücken in Bild und Ton aus der politischen und medialen Gegenwart der deutschen Demokratie aus. Unkommentiert gibt er Einblicke in die Produktion eines MDR-Beitrags zum Aufstieg der "Neuen Rechten".

Mehr

Der Film setzt sich zusammen aus Beobachtungen in Redaktionen, auf öffentlichen Plätzen und im Bundestag in Deutschland. In einer Zeit des Umbruchs: Flüchtlingskrise und Rechtspopulismus stellen das demokratische System auf die Probe. Gedreht wurde im Jahr 2016 und 2017. Drehorte waren die Redaktionen der Bild- Zeitung und der taz, das ARD-Hauptstadtstudio und der MDR, Konferenzräume im Bundestag, Marktplätze in Dresden und Gaststätten in Sachsen. Der Film zeigt Fragmente aus einem Land im Umbruch: Politiker üben in der Gruppe körperliche Abwehrtaktiken und wie sie mit Menschen sprechen sollen, die sagen: "Die kriegen alles und wir nichts". In einer Redaktionskonferenz der BILD-Zeitung geht es um syrische Straftäter und Kaffeefahrten. Eine Kunstführung im Reichstag beschäftigt sich mit der Skulptur "Tisch mit Aggregat" von Joseph Beuys. Ein Fernsehbeitrag des MDR über Rechtspopulismus wird geschnitten. Eine Menge ruft: Volksverräter. Lügenpresse. Eine Sammlung aus Bildern, Eindrücken und Bruchstücken der politischen und medialen Gegenwart der deutschen Demokratie.

Details

Deutschland 2018, 92 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Marie Wilke
Drehbuch: Marie Wilke
Kamera: Alexander Gheorghiu
Schnitt: Jan Soldat, Marie Wilke
Verleih: Zorro Film
FSK: oA
Kinostart: 29.11.2018

Website
IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Aggregat

Deutschland 2018 | Dokumentarfilm | R: Marie Wilke | FSK: oA

Der Film breitet eine Sammlung von Bruchstücken in Bild und Ton aus der politischen und medialen Gegenwart der deutschen Demokratie aus. Unkommentiert gibt er Einblicke in die Produktion eines MDR-Beitrags zum Aufstieg der "Neuen Rechten".

Vorführungen

Tilsiter Lichtspiele

HEUTE

TicketsTickets kaufen 16:00

14.12. – Fr

TicketsTickets kaufen 16:00

15.12. – Sa

TicketsTickets kaufen 16:00

16.12. – So

TicketsTickets kaufen 16:00

17.12. – Mo

TicketsTickets kaufen 16:00

18.12. – Di

TicketsTickets kaufen 16:00

19.12. – Mi

TicketsTickets kaufen 16:00

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.