Entfernung über GPS
ab PLZ

Achterbahn – A Spreepark Documentary

Norbert Witte hatte einen Traum: er wollte aus dem Spreepark den größten Rummelplatz des gerade wiedervereinigten Deutschlands machen. Stattdessen ging er pleite und setzte sich mit seiner Familie im Jahre 2002 nach Peru ab.

Mehr

Norbert Witte hatte einen Traum: er wollte aus dem Spreepark – einem Freizeitpark, der zu DDR-Zeiten unter dem Namen "Plänterwald" berühmt geworden ist – den größten Rummelplatz des gerade wiedervereinigten Deutschlands machen. Stattdessen ging der König der Karusselle pleite und setzte sich mit seiner Familie und dem größten Teil seiner Gerätschaften im Jahre 2002 nach Peru ab. Er hinterließ der Stadt Berlin einen Riesenberg Schulden und ein großes Chaos.

Details

Originaltitel: Achterbahn
D 2009, 93 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Peter Dörfler
Verleih: ROHFILMVERLEIH
FSK: 12
Kinostart: 02.07.2009

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.