Entfernung über GPS
ab PLZ

100 % Dakar

100% DAKAR – MORE THAN ART ist ein Portrait über die urbane Kunst- und Kulturszene in der Hauptstadt des Senegal. Der Film begleitet uns durch eine Stadt, die sich durch eine enorme kreative Energie auszeichnet, die kaum in Europa zu finden ist und stellt die Leidenschaft und Stärke junger Kunst- und Kulturschaffender als „cultural warriors“ ihrer Generation in den Fokus.

Mehr

100% DAKAR besucht Modedesigner, Hip Hop MusikerInnen, Graffiti Künstler, TänzerInnen und viele andere KünstlerInnen und kulturelle AktivistInnen, die für Kreativität, Leidenschaft, soziales Bewusstsein und einen kreativen Kampf entgegen allen ökonomischen und politischen Schwierigkeiten, im Sinne von “l’union fait la force” (“Einheit macht stark”) stehen.

Regisseurin:
Sandra Krampelhuber, geboren in Linz, studierte Sozial- und Kulturanthropologie. 2006 entstand ihr erster Dokumentarfilm QUEENS OF SOUND über Frauen in der jamaikanischen Reggae- und Dancehall-Szene, der auf internationalen Filmfestivals gezeigt wurde. Reisen nach Dakar, Senegal, und die Demokratische Republik Kongo folgten, immer mit dem Fokus auf die Musik-, Kunst- und Kulturproduktion der jeweiligen Länder. 100% DAKAR – MORE THAN ART ist ihr zweiter Dokumentarfilm.

hoefekino

Details

Österreich/Senegal 2014, 62 min
Sprache: Französisch, Wolof
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Sandra Krampelhuber
Drehbuch: Sandra Krampelhuber
Darsteller: Amadou Fall Ba, Akya Sy, Selly Raby Kane, Doulsy, Baay Sooley, Laure Tarot, Didier Awadi, Madzoo, Moona, PPS The Writah, Mao Prod, Ben-J, Docta, Omar Victor Diop, Andréya Ouamba, Fatou Cissé

Website

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.