Entfernung über GPS
ab PLZ

Veranstaltungen

Acud Kino, Sputnik Kino

Russisch Dok: Zwei Filme von Viktor Asliuk

RussischDok zeigt im Oktober zwei Kurzfilme des weißrussischen Regisseurs Viktor Asliuk, bei denen es um Menschen fernab der Städte geht. WIR LEBEN AM RAND (2002) zeigt das Leben der Bewohner*innen des Bauerndorfs Dubna, das jedes Jahr etwas mehr vom Fluss Neman weggespült wird. In DIE ROBINSONS VON MANTSINAARI (2009) geht es um die zwei letzten Bewohner einer Insel an der belarussisch-finnischen Grenze. Charakterlich komplett verschieden und seit Jahren verfeindet leben der Finne Math und der Belarusse Kliunia nebeneinander und stellen so im Kleinen die Konflikte nach, die bis heute zwischen den beiden Ländern andauern.

Die Filme werden in OmeU gezeigt.

13.10. um 20 Uhr Acud Kino / 18.10. um 19 Uhr Sputnik Kino

Russisch Dok: Zwei Filme von Viktor Asliuk

Datum: 13.10.2021 bis 18.10.2021
Sprache: Russisch mit englischen Untertiteln
Ort: Acud Kino, Sputnik Kino