Entfernung über GPS
ab PLZ

Veranstaltungen

Bundesplatz-Kino

Psyche und Film: VERTIGO

Hitchcocks Klassiker VERTIGO (1958) ist vermutlich der am meisten psychoanalysierte Film der Filmgeschichte. Scottys Höhenangst, Schuldgefühle, Impotenz, seine „Liebe“ zu einer Toten, die selbst vom Geist einer Toten besessen zu sein scheint, seine Alp- oder Wunschträume, in denen er selbst ins Grab stürzt, Hitchcocks zwischen traumhaften Szenen und beängstigender Präzision oszillierende Inszenierung, die symbolüberladenen Szenenbilder – VERTIGO ist ein Eldorado für die psychoanalytische Filmrezeption. Im Bundesplatz-Kino führt Donat Keusch die Analyse fort.

26.2. um 20.30 Uhr

Psyche und Film: VERTIGO

Datum: 26.02.2019
Uhrzeit: 20:30
Ort: Bundesplatz-Kino

Bundesplatz 14, 10715 Berlin
Telefon: 030/85 40 60 85
www.bundesplatz-kino.de/
U9, S 41/42/46, Bus 248/N9 U+S-Bahnhof Bundesplatz