Entfernung über GPS
ab PLZ

Veranstaltungen, Festivals

Mexikanische Filmwoche & Cinema! Italia!

In seiner mexikanischen Filmwoche im November zeigt das Bali-Kino die Dokumentarfilme FRIDA KAHLO – DIE IKONE, DIE KÜNSTLERIN und LUCHADORAS, über Ringerinnen in der Grenzstadt Ciudad Juarez. Im Michel Francos Spielfilm SUNDOWN – GEHEIMNISSE IN ACAPULCO wird der Luxusurlaub von Nick (Tim Roth) und Alice (Charlotte Gainsbourgh) durch die Nachricht über einen Todesfall in der Familie unterbrochen. Aber Nick weigert sich seltsamerweise, Acapulco zu verlassen.
Im Dezember macht das „Cinema! Italia!“ Festival mit sechs aktuellen Produktionen und einem Klassiker im Bali Halt. In ARIAFERMA (Verriegelte Luft) liefern sich Tonio Servilo als Direktor eines alten Gefängnisses kurz vor der Schließung und Silvio Orlando als dort inhaftierter Mafioso ein existentialistisches Duell, in CALCINCULO (Karusell) eröffnet die Begegnung mit der Schaustellerin Amanda der fünfzehn Jahre alten Außenseiterin Benedetta eine neue Perspektive, in IL LEGIONARIO (Der Legionär) ist ein Schwarzer Polizist Teil einer Einheit, die einen besetzten Gebäudekomplex räumen soll, in dem auch seine Familie wohnt, und WELCOME VENICE erzählt von zwei Brüdern, die als Krebsfischer auf einer der Inseln in der Lagune von Venedig leben. Auch als Hommage an die im Februar verstorbene Monica Vitti zeigt „Cinema! Italia!“ eine restaurierte Fassung von Michelangelo Antonionis Klassiker DESERTO ROSSO (Rote Wüste).
Mexikanische Filmwoche 17.-23.11. / Cinema! Italia! 8.12.-14.12.

Mexikanische Filmwoche & Cinema! Italia!

Datum: 17.11.2022 bis 14.12.2022
www.balikino-berlin.de/