Magazin für unabhängiges Kino

Veranstaltungen

Acud, Brotfabrik, Bundesplatz, Klick!, Berliner Kinomuseum

Lola Dabei - Ein Sommer mit queerem West-Berliner Undergroundkino

Dagmar Beiersdorf wurde am 1. April dieses Jahres achtzig, Lothar Lambert feiert seinen achtzigsten Geburtstag am 24. Juli. Aus diesem Anlass gibt es den ganzen Juli und August über eine umfassende Retrospektive ihrer Filme. Lambert und Beiersdorf drehen seit den siebziger Jahren Filme mit minimalem Budget, oft aus der eigenen Tasche finanziert, meist ohne Drehbuch und mit winzigem Team. Dagmar Beiersdorf hat an vielen von Lamberts Arbeiten vor wie hinter der Kamera mitgewirkt, umgekehrt hat Lothar Lambert in allen Filmen von Dagmar Beiersdorf eine Hauptrolle gespielt. Lambert war in den Siebzigern, aber auch noch in den Achtzigern der Inbegriff des queeren deutschen Undergroundfilmers und wurde international viel beachtet. Seine (wie Dagmar Beiersdorfs Arbeiten) waren auch im Fernsehen zu sehen, sind heute aber kaum auf DVD oder Stream verfügbar. Die Werkschau in fünf Berliner Kinos – Acud, Brotfabrik, Bundesplatz, Klick und das Berliner Kinomuseum (Schönleinstr. 33) - bietet die Gelegenheit, sie noch einmal zu sehen.

Die große Eröffnung ist am 7.7. um 15:30 Uhr im Bundesplatz Kino mit TIERGARTEN (1979). Eine gelangweilte Hausfrau wandert durch den Berliner Tiergarten und begegnet den mal bunten, mal abgeranzten Gestalten, denen er Zuflucht ist. Und dort geschah auch ein Mord...
Jan Gympel wird eine Einführung zum Film geben, und Lothar Lambert anwesend sein.

Und außerdem kann man sich schonmal den 8. September vormerken, wenn das Bundesplatz Kino um 15:30 Uhr Lothar Lamberts neuen Film VORNERUM, HINTENRUM zeigt.

Lola Dabei - Ein Sommer mit queerem West-Berliner Undergroundkino

Datum: 07.07.2024 bis 01.09.2024
Ort: Acud, Brotfabrik, Bundesplatz, Klick!, Berliner Kinomuseum