Entfernung über GPS
ab PLZ

Veranstaltungen, Festivals

BrotfabrikKino

FILM: SCHWEIZ

Das erste „Film: Schweiz“-Festival sieht eher aus wie eine Retrospektive, mit der die Filmproduktion eines unerforschten Kontinents vorgestellt wird. Tatsächlich kommen nur sehr wenige Schweizer Filme ins deutsche Kino, vor allem aufgrund der europäischen Filmförderung, die hier nicht greift. So besteht das Programm von „Film: Schweiz“ fast ausschließlich aus Entdeckungen, die hier nie im Kino gelaufen sind, von Kurt Frühs Außenseitergeschichte HINTER DEN SIEBEN GLEISEN (1959) über Urs Odermatts Polizeifilm WACHTMEISTER ZUMBÜHL (1994) und Xavier Ruiz‘ Debütfilm NEUTRE (2001), über eine Schweizer Militäreinheit, die aus Versehen die Grenze überschreitet, bis hin zu aktuelleren Produktionen wie der auf Berndeutsch gedrehte Film DER GOALIE BIN IG (2014) von Sabine Boss oder die romantische Teen-Komödie BOYS ARE US (2012) von Peter Luisi. Eine Woche lang (vom 18.-24.1.) gibt es in der Brotfabrik täglich Kino aus der Schweiz, fast immer begleitet von neuen Kurzfilmen.
18.-24.1.

FILM: SCHWEIZ

Datum: 18.01.2018 bis 24.01.2018
Sprache: Schweizerdeutsch
Ort: BrotfabrikKino

Prenzlauer Promenade 3, 13086 Berlin
Telefon: 030/471 40 01
www.brotfabrik-berlin.de/front.html