Entfernung über GPS
ab PLZ

Veranstaltungen

Acud Kino

Dokument. Literatur

Im Acud Kino betrachtet die Filmreihe „Dokument.Literatur“ im September, wie sich Dokumentarfilmer*innen mit sehr unterschiedlichen Ansätzen dem Porträt von Schreibenden nähern. Die Porträtierten sind Friederike Mayröcker (DAS SCHREIBEN UND DAS SCHWEIGEN), der Dichter Paulus Böhmer (INSELN VON DUNKELHEIT, INSELN VON LICHT), die berühmte Übersetzerin aus dem Russischen Swetlana Geier (DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN) und die Straßenmusikerin Uta (UTA).

Dokument. Literatur

Datum: 08.09.2022 bis 29.09.2022
Ort: Acud Kino

Veteranenstr. 21, 10119 Berlin
Telefon: 030/44 35 94 98
www.acudkino.de/
U8, M1 Rosenthaler Platz, M8/12 Brunnenstraße/Invalidenstraße, S1/2 Nordbahnhof