Entfernung über GPS
ab PLZ

Veranstaltungen

20 Jahre Nippon Connection

Zum NIPPON CONNECTION Filmfestival wollten wir schon immer mal – in diesem Jahr geht das ausnahmsweise: Vom 9. bis 14. Juni präsentiert das japanische Filmfestival seine 20. Jubiläumsausgabe online. Mit insgesamt über 70 aktuellen Kurz- und Langfilmen und Klassikern quer durch alle Genres liefert Nippon Connection Online ein Panorama der japanischen Filmszene. Unter dem Titel „Nippon on Demand“ lassen sich die Filme während des Festivalzeitraums auf der Plattform Vimeo gegen eine Leihgebühr für 24 Stunden aufrufen. Zahlreiche Filmschaffende aus Japan, die in diesem Jahr nicht persönlich anwesend sein können, werden über Videobotschaften, Diskussionsrunden und Live-Übertragungen mit dem Publikum in Kontakt treten.

In diesem Jahr widmet sich das Festival dem Themenschwerpunkt „Female Futures? – Neue Frauenbilder in Japan”. In ihrem düsteren Drama SHAPE OF RED hinterfragt Regisseurin Yukiko Mishima traditionelle Geschlechterrollen und Akiko Oku porträtiert in ihrer Liebeskomödie MY SWEET GRAPPA REMEDIES eine standhafte, sympathische Protagonistin in ihren 40ern. Mit THIS PLANET IS NOT MY PLANET gelingt Regisseurin Miwa Yoshimine ein tiefes Charakterbild der Feministin und Schriftstellerin Mitsu Tanaka, die als Pionierin der japanischen Frauenbewegung seit den 1970er Jahren gilt.

Im Doku-Drama FAMILY ROMANCE LLC erzählt Werner Herzog zwischen Realität und Fiktion von dem japanischen Phänomen der Verwandtenvermietung am Beispiel einer real existierenden Agentur in Tokio, die vermeintliche Familienmitglieder an ihre Kund*innen verleiht. Mit LABYRINTH OF CINEMA wird der letzte Spielfilm der kürzlich verstorbenen Regielegende Nobuhiko Obayashi präsentiert. In DANCING MARY, dem neuesten Film von Kultregisseur Sabu, verkörpert der J-Pop-Performer Naoto in seiner ersten großen Filmrolle einen jungen Beamten, der den Abriss eines Tanztheaters organisieren und dafür auf Geisterjagd gehen muss.

Anlässlich der Jubiläumsedition werden im Programm „Best of Nippon Connection“ auch Highlights aus vergangenen Festivalausgaben zu sehen sein, und die kleinen finden Workshops und Animes im NIPPON KIDS Programm.

Neben den Filmen gibt es digitale Workshops, Vorträge, Performances, Konzerte und einen virtuellen Marktplatz. Das Angebot reicht von einer Performance des Rakugo-Erzählers und Comedians Katsura Sunshine, der regelmäßig im Londoner West End und am Off-Broadway in New York auftritt, bis zum Tee-Workshop mit Yumiko Wiesheu Ono. Filmexperte Jörg Buttgereit wird live einen japanischen Überraschungsfilm kommentieren und das beliebte Karaoke darf natürlich auch online nicht fehlen.

Mehr unter: NipponConnection.com

20 Jahre Nippon Connection

Datum: 09.06.2020 bis 14.06.2020
NipponConnection.com