Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

12.12.2019

Motherless Brooklyn

Solider Noir Film

Kinostart am 12.12.2019 Edward Nortons Vefilmung von Jonathan Lethems furiosem Roman MOTHERLESS BROOKLYN ist ein guter, solider Noir-Film mit einem schönen Jazz-Soundtrack geworden. weiterlesen

Wild Rose

Traum von Nashville

Kinostart am 12.12.2019 Die Irische Schauspielerin und Sängerin Jessie Buckley spielt die Sängerin Roselynn Harlan, die von einem Auftritt in Nashville träumt, aber nach einem Gefängnisaufenthalt erstmal im heimischen Glasgow auf die Füße kommen muss. weiterlesen

Madame (2019)

Familiärer Geschlechterdialog

Kinostart am 12.12.2019 Stéphane Riethauser erzählt vom Leben seiner Großmutter Caroline – und von seinem eigenen. Sie verweigert sich zu Beginn des letzten Jahrhunderts dem Patriarchat, er bricht zwei Generationen später aus der heteronormativen Gutbürgerlichkeit aus. weiterlesen

Die Wache

Prägnante Absurditäten

Kinostart am 12.12.2019 Kurios erzählt DIE WACHE eine nächtliche Episode auf einer Polizeistation, in der ein sehr zähes Verhör von Minute zu Minute absurder wird, sozusagen. weiterlesen

Aquarela

Blau, Grün und Schwarz

Kinostart am 12.12.2019 90 Minuten Wasser. In flüssiger und fester Form. Als Eis und Dampf. Der bildgewaltige Essayfilm zeigt das Element Wasser in seiner Schönheit und seiner Zerstörungskraft. weiterlesen

The Kindness of Strangers

Nicer than life

Kinostart am 12.12.2019 In einem weihnachtlich verschneiten New York findet eine Gruppe einsamer Seelen zueinander. weiterlesen

All I Never Wanted

Media-Mockumentary

Kinostart am 12.12.2019 Film im Film, Mockumentary, Gemisch aus dokumentarischer Methode und Spiel. ALL I NEVER WANTED folgt mehreren Frauen auf den kompromissgepflasterten Wegen zum Erfolg im Medienbusiness. weiterlesen

Alva

Kreatürliches Überleben

Kinostart am 12.12.2019 Eines Tages begibt sich der Ziegenhirte Henrique von seiner Hütte in die Stadt, um für das verlorene Sorgerecht Rache zu nehmen und flüchtet nach diesem Gewaltakt in die Wildnis. weiterlesen

Der kleine Rabe Socke 3 – Suche nach dem verlorenen Schatz

Einmal König, bittedanke

Kinostart am 12.12.2019 Zusammen mit dem Bären Eddie und dem kleinen Dachs macht sich der kleine Rabe Socke auf den Weg in die Berge, um einen Schatz zu finden. Dann wird er nämlich König, bitte danke, und alle müssen machen, was er sagt. weiterlesen

19.12.2019

The Farewell

Ehrlich und zärtlich

Kinostart am 19.12.2019 Billi ist eine junge New Yorkerin, die ihre Großmutter in China sehr liebt. Als Nai Nai an Krebs erkrankt, will die Familie ihr das nicht sagen, sondern organisiert hastig eine Hochzeit, damit alle Nai Nai noch einmal wiedersehen können. weiterlesen

Cunningham

Improvisation & Zufall

Kinostart am 19.12.2019 Ein großer Teil des Films über den bahnbrechenden Choreografen Merce Cunningham besteht aus Neuinterpretationen von Cunninghams Choreografien, die durch die 3D-Technologie in räumlicher Tiefe erfahrbar werden. weiterlesen

The Peanut Butter Falcon

Zwei Männer und ein Floß

Kinostart am 19.12.2019 Zwei Männer auf der Flucht: Der 22-jährige Zak mit Down Syndrom und der Aussteiger Tyler schippern mit einem Floß Richtung Florida und werden dabei zu Freunden. weiterlesen

Einsam zweisam

Eher schüchterne Leute

Kinostart am 19.12.2019 Mélanie und Rémy wohnen in Paris Haus an Haus – sie in einer pittoresken Pariser Altbau-Dachwohnung, er im grau-blauen Beton-Neualtbau - ohne voneinander zu wissen. weiterlesen

Holy Spirit

Surreale Erlösungskampagne

Kinostart am 19.12.2019 Eine Jesus-Kampagne für eine bayerische Whisky-Marke soll einem schwächelnden Werbeunternehmen wieder auf die Beine helfen… weiterlesen

26.12.2019

Der geheime Roman des Monsieur Pick

Literaturkritiker als Detektiv

Kinostart am 26.12.2019 Der zynische Literaturkritiker Jean-Michel (Fabrice Luchini) bezweifelt die romantische Entstehungsgeschichte des Erfolgsromans „Die letzten Stunden einer großen Liebe“ - der bretonische Pizzabäcker Henri Pick soll den Roman im Hinterzimmer seiner Pizzeria geschrieben haben – und beginnt zu ermitteln.

Bunuel Im Labyrinth der Schildkröten

Anarchie und Eitelkeit

Kinostart am 26.12.2019 Paris 1933: Luis Buñuel, der surrealistische Skandalregisseur macht sich dem befreundeten Anarchisten Ramón Ancín auf in die spanische Bergregion Las Hurdes. Der biografische Animationsfilm BUÑUEL – IM LABYRINTH DER SCHILDKRÖTEN zeigt die kuriose Entstehungsgeschichte des Films.

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmão: The Invisible Life of Euridice Gusmao

Kinostart am 26.12.2019 1950er Jahrem Rio de Janeiro. Die 18-jährige Euridice Gusmão träumt von einer Karriere als Pianistin, während ihre ältere Schwester Guida den Männern hinterherschaut. Als sie mit einem Matrosen durchbrennt, beginnt für die Schwestern eine Suche nach einander, die viele Jahrzehnte umspannen wird. weiterlesen

Jam (2018)

Bewusstes, rasantes Knirschen

Kinostart am 26.12.2019 Sabu erzählt drei rasante Geschichten, die mit einander verknüpft sind, auch wenn. ganz bewusst, nichts vollkommen aufgeht. JAM ist mit leichter Hand gedreht und macht auf jeden Fall großen Spaß.

02.01.2020

Miles Davis: Birth of the Cool

Musik und Stil

Kinostart am 02.01.2020 Stanley Nelsons Film über Miles Davis ist eine der besseren Musikerbiografien der letzten Jahre, ohne dass sie sich formal unbedingt von anderen unterscheidet. weiterlesen

Judy

Träume? Die hatte ich mal.

Kinostart am 02.01.2020 Renée Zellwegger spielt Judy Garland am Ende ihrer Karriere mit vollem Einsatz auf dem schmalen Grad zwischen Hochspannung und Kontrollverlust. weiterlesen