Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

23.01.2020

Die Wütenden

Auf dünnem Eis

Kinostart am 23.01.2020 Regisseur Ladj Ly gelingt ein lebensnaher Einblick in einen Mikrokosmos mit eigenen Regeln und Gesetzen, in dem eine Handvoll Polizisten versucht, für Ordnung zu sorgen. 15 Jahre nach den schweren Ausschreitungen in den Banlieues hat sich nichts geändert. Eine neue Generation ist herangewachsen. weiterlesen

Das Vorspiel

Darstellerische Finesse

Kinostart am 23.01.2020 DAS VORSPIEL ist ein Film über Enttäuschung, über Musik-Besessenheit, über eine Frau ohne Mitte zwischen fünf Männern (Sohn, Vater, Mann, Liebhaber, Geigen-Schüler). weiterlesen

Jojo Rabbit

Witze salvenweise

Kinostart am 23.01.2020 Der Jungvolkanwärter Jojo entdeckt, dass seine Mutter ein jüdisches Mädchen versteckt. Nicht einmal sein imaginärer Freund Hitler weiß, was nun zu tun ist. Taika Waititis grelle Komödie bringt Witze salvenweise an, enthält aber auch eine emotional bewegende Geschichte. weiterlesen

30.01.2020

Sorry We Missed You

Unversöhnlicher denn je

Kinostart am 30.01.2020 Ken Loach knöpft sich die Ich-AG vor: Ricky Turner aus Newcastle macht sich als Paketbote selbstständig. Wenn alles gut läuft, werden er und seine Frau Abbie, die als ambulante Altenpflegerin arbeitet, das Häuschen abbezahlen können… weiterlesen

Romys Salon

Oma-Enkelin-Team

Kinostart am 30.01.2020 Romy und ihre Oma sind ein gutes Team in Omas Friseursalon, aber die sonst so selbstbewusste Oma wird auf einmal immer zerstreuter… weiterlesen

Ein verborgenes Leben

Das Ewige und das Menschliche

Kinostart am 30.01.2020 Wie bei seinem allerersten Film, dem lyrischen BADLANDS (1973), ist das Vorbild auch hier eine wahre Geschichte. Franz Jägerstätter war ein österreichischer Kriegsdienstverweigerer im Zweiten Weltkrieg. Als er zum Militärdienst eingezogen wird, verweigert er Hitler den Treueschwur. weiterlesen

Darkroom – Tödliche Tropfen

Böse Schwule

Kinostart am 30.01.2020 In wenigen Monaten ermordete Dirk P. in Berlin im Jahr 2012 drei Männer mit K.O.-Tropfen. Der Fall diente Rosa von Praunheim als Inspiration für die Geschichte eines schwulen Serienmörders. weiterlesen

Little Women

Romantische Feminist*innen

Kinostart am 30.01.2020 Greta Gerwigs Re-Interpretation für das 21. Jahrhundert verquixkt die Geschichte der Schwestern mit der Geschichte der Autorin und handelt vor allem von den Aspekten, die Gerwig am Herzen liegen. weiterlesen

06.02.2020

Intrige

Subtile Verweise

Kinostart am 06.02.2020 Die fast dokumentarische, aber auch enorm spannend inszenierte Nachzeichnung der Dreyfus-Affäre ist ein Film, der zwar Ende des 19. Jahrhunderts spielt, aber auch viel über das 21. Jahrhundert erzählt. weiterlesen

Das freiwillige Jahr

Ohne große Worte

Kinostart am 06.02.2020 Vater Urs überredet Tochter Jette zu einem Freiwilligen Sozialen Jahr in Südamerika – die will aber gar nicht unbedingt weg aus der Provinz. weiterlesen

Congo Murder

Einfaltspinsel in Afrika

Kinostart am 06.02.2020 Kongo, 2009. Zwei Norweger werden vom Militär gejagt, ihnen wird Mord, Raub, illegaler Waffenbesitz und Spionage vorgeworfen. In Norwegen führt der Fall zu einer politischen und diplomatischen Krise. weiterlesen

Varda par Agnes

Das Leben und die Bilder

Kinostart am 06.02.2020 Agnès Vardas Arbeits- und Selbstporträt inspiriert zur Kreativität, bietet Hintergrundwissen für Kenner ihrer Filme und lädt ein, ihr Werk kennen zu lernen. weiterlesen

The Lodge

Slowburn-Horror

Kinostart am 06.02.2020 Zwei Kinder trauern um ihre kürzlich verstorbene Mutter. Ihr Vater lässt sie kurz vor den Weihnachtsfeiertagen mit seiner neuen Verlobten Grace für ein paar Tage auf einer eingeschneiten Jagdhütte allein. Konflikte lassen nicht lange auf sich warten. weiterlesen

13.02.2020

Looking at the Stars

Besondere Ballettschule

Kinostart am 13.02.2020 In der brasilianischen Megacity São Paulo hat Fernanda Bianchini 1995 die weltweit einzige professionelle Ballettakademie für Menschen mit Sehbeeinträchtigung gegründet. Dokumentarfilm. weiterlesen

Weisser, weisser Tag

Island im Nebel

Kinostart am 13.02.2020 Ein Ex-Polizist und Witwer renoviert ein Haus für die Familie seiner Kinder, wird aber immer stärker von der Idee besessen, dass seine Frau vor ihrem Tod eine Affäre hatte. Isländischer Film ohne Putzigkeiten. weiterlesen

La Gomera – Verpfiffen und Verraten

Trockener Humor

Kinostart am 13.02.2020 Corneliu Porumboiu (DER SCHATZ) hat einen humorvollen, verwickelten Krimi über eine Gefangenenbefreiung gedreht, für deren ausgeklügelten Plan ein Polizist die Pfeifsprache der Bewohner von La Gomera lernen muss. weiterlesen

Tommaso und der Tanz der Geister

Ferrara, metatextuell

Kinostart am 13.02.2020 Tommaso (Willem Dafoe) hat beschlossen, die Kunst hinter sich zu lassen und sich als Hausmann seiner Familie zu widmen, aber insgeheim wird die Sehnsucht nach seinem alten Leben immer größer. weiterlesen

Spuren

Gedenken und Mahnung

Kinostart am 13.02.2020 Neun Männer mit Migrationshintergrund wurden zwischen 2000 und 2007 von rechten Terroristen, dem sogenannten NSU, ermordet. In ihrem einfühlsamen Dokumentarfilm begleitet und interviewt Regisseurin Aysun Bademsoy die Angehörigen dreier Mordopfer, Mehmet Kubaşık, Süleyman Taşköprü und Enver Şimşek. weiterlesen