Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

13.02.2020

Looking at the Stars

Besondere Ballettschule

Kinostart am 13.02.2020 In der brasilianischen Megacity São Paulo hat Fernanda Bianchini 1995 die weltweit einzige professionelle Ballettakademie für Menschen mit Sehbeeinträchtigung gegründet. Dokumentarfilm. weiterlesen

La Gomera – Verpfiffen und Verraten

Trockener Humor

Kinostart am 13.02.2020 Corneliu Porumboiu (DER SCHATZ) hat einen humorvollen, verwickelten Krimi über eine Gefangenenbefreiung gedreht, für deren ausgeklügelten Plan ein Polizist die Pfeifsprache der Bewohner von La Gomera lernen muss. weiterlesen

Tommaso und der Tanz der Geister

Ferrara, metatextuell

Kinostart am 13.02.2020 Tommaso (Willem Dafoe) hat beschlossen, die Kunst hinter sich zu lassen und sich als Hausmann seiner Familie zu widmen, aber insgeheim wird die Sehnsucht nach seinem alten Leben immer größer. weiterlesen

Spuren

Gedenken und Mahnung

Kinostart am 13.02.2020 Neun Männer mit Migrationshintergrund wurden zwischen 2000 und 2007 von rechten Terroristen, dem sogenannten NSU, ermordet. In ihrem einfühlsamen Dokumentarfilm begleitet und interviewt Regisseurin Aysun Bademsoy die Angehörigen dreier Mordopfer, Mehmet Kubaşık, Süleyman Taşköprü und Enver Şimşek. weiterlesen

20.02.2020

Bliss

Zwischen Blackout und Höllentrip

Kinostart am 20.02.2020 Dezzy, eine Künstlerin mit Malblockade und drohender Wohnungslosigkeit, erlebt durch eine neue Superdroge zwischen ihren Blackouts immer extremere Fragmente eines Höllentrips. weiterlesen

Weisser, weisser Tag

Island im Nebel

Kinostart am 20.02.2020 Ein Ex-Polizist und Witwer renoviert ein Haus für die Familie seiner Kinder, wird aber immer stärker von der Idee besessen, dass seine Frau vor ihrem Tod eine Affäre hatte. Isländischer Film ohne Putzigkeiten. weiterlesen

Cronofobia

Zeitgenössische Melancholie

Kinostart am 20.02.2020 Michael ist ein privater Ermittler. Seine Freizeit verbringt er in einer 24-Stunden-Bar über der Autobahn oder in seinem zum Wohnmobil und Detektivbüro umgebauten Van. Anna lebt in einem mondänen Haus gegenüber von Michaels Van, gefangen in Trauer und Erinnerungen. weiterlesen

Limbo (2020)

Ein Thriller, ein Take

Kinostart am 20.02.2020 Ana, die junge Complience Managerin, entdeckt krumme Beträge in der Buchhaltung ihrer Firma – den Thriller, der sich daraus entfaltet hat Regisseur Tim Dünschede in einem Take gedreht. weiterlesen

Euforia.

Reicher Bruder, armer Bruder

Kinostart am 20.02.2020 Matteo ist ein erfolgreicher Unternehmer, der das Partyleben liebt. Als sein Bruder Ettore von einer ernsten Krankheitsdiagnose getroffen wird, beschließt Matteo, ihn für die Dauer der Therapie aus seinem Heimatdorf zu sich nach Rom zu holen. weiterlesen

27.02.2020

Das Wunder von Taipeh

Lebenslange Fußballleidenschaft

Kinostart am 27.02.2020 In DAS WUNDER VON TAIPEH erzählen ehemalige Nationalspielerinnen von einem Deutschland, dessen Fußballbund sich konsequent dem Fortschritt in den Weg stellte – und von der eigenen, lebenslangen Fußballleidenschaft, die sie sich von einem Haufen alter weißer Männer nicht nehmen lassen wollten. weiterlesen

Mom + Mom

L’auberge italienne

Kinostart am 27.02.2020 Kinderwunschpläne und eine chaotische WG – die italienische Komödie MOM + MOM schwankt zwischen feinen Beobachtungen und Klamauk. weiterlesen

Plötzlich Heimweh

Verliebt in die Schweiz

Kinostart am 27.02.2020 Die ans Reisen gewöhnte chinesische Fernsehreporterin Yu Hao verliebt sich eines Tages Hals über Kopf ins Appenzeller Bergidyll. weiterlesen

05.03.2020

Der Krieg in mir

Vererbte Traumata

Kinostart am 05.03.2020 Der Filmemacher Sebastian Seidler träumt vom Krieg. Beide seiner Großväter waren Soldaten, aber Seidler hat vor allem Opa Hans im Verdacht, in Weißrussland Kriegsverbrechen begangen zu haben. Gemeinsam mit seinem Vater folgt er den Spuren des Großvaters und spricht mit Expert*innen über die Vererbbarkeit von Traumata. weiterlesen

La Verité – Leben und Lügen lassen

Ganz die Diva

Kinostart am 05.03.2020 Fabienne Dangeville (Catherine Deneuve) ist ganz Schauspielerin und Diva, gerade hat sie ihre Memoiren veröffentlicht. Ihre Tochter Lumir (Juliette Binoche) hat ihre Kindheit aber ganz anders in Erinnerung… weiterlesen

For Sama

Für die Tochter

Kinostart am 05.03.2020 Regisseurin Waad al-Kateab hat einen Film für ihre Tochter Sama gedreht, damit sie sich irgendwann an das Syrien erinnern kann, das al-Kateab verließ, und damit sie sehen und vielleicht verstehen kann, warum sie bleiben wollte und schließlich doch floh. weiterlesen

800 Mal Einsam – Ein Tag mit dem Filmemacher Edgar Reitz

Kein Selbstdarsteller

Kinostart am 05.03.2020 Die Filmemacherin Anna Hepp porträtiert den legendären Autorenfilmer, Regisseur der „Heimat“ – Serien- und Kinowerke und Mitinitiator des Oberhausener Manifests Edgar Reitz. weiterlesen

Die Farbe aus dem All

Private Okkult-Suppe

Kinostart am 05.03.2020 THE COLOR OUT OF SPACE ist eine freie Verfilmung der gleichnamigen Geschichte von H.P. Lovecraft: Ein Meteor stürzt in den Garten einer Familie und löst Mutationen aus, die an John Carpenters THE THING erinnern. weiterlesen

Jenseits des Sichtbaren – Hilma af Klint

Pionierin des Abstrakten

Kinostart am 05.03.2020 Mit Klarheit, Übersicht und exzellenten Interviewpartner*innen beantwortet Dyrschka die Frage, warum die erste abstrakte Malerin, Hilma af Klint so lange unbekannt blieb. weiterlesen

Emma

Auf Hochglanz poliert

Kinostart am 05.03.2020 Die reiche, schöne und smarte Emma schmiedet mit Vorliebe Pläne für andere, hat aber selbst keine Eile, den komfortablen Lieblingstochter-Status aufzugeben – bis sie mit dem unverblümten Mr. Knightley tanzt. Pastellfarbene Austen-Verfilmung. weiterlesen